×

Hinweis

Bitte geben Sie Ihre DISQUS Subdomain ein, um das 'DISQUS Kommentare für Joomla!' Plugin benutzen zu können. Falls Sie nicht über ein DISQUS-Konto verfügen , registrieren Sie ein hier

Geiseltaler Seebefahrung 2008

Das Geiseltal wird ein Top-Paddelrevier der Zukunft. Um Einwohnern und Interessierten aus dem nahen und fernen Umfeld die wassersportlichen Möglichkeiten, welche schon heute bestehen zu zeigen, führen wir als Netzwerk Geiseltal am Sonntag, den 03.08.2008 die Geiseltaler Seebefahrung durch.

Klassisches Plakat zur Geiseltaler Seebefahrung
Veranstaltungsplakat 2008
Da der Geiseltalsee selbst noch dem Bergrecht unterliegt, weichen wir mit dieser Veranstaltung, die Tradition an den Geiseltalseen werden soll, bis zur offiziellen Freigabe des großen See´s auf den Großkaynaer See (Südfeldsee) aus. Die Poucher-Boote-GmbH präsentiert natürlich wieder ihre aktuelle Bootspalette. Diesjähriger Höhepunkt ist der erste Einsatz unserer kleinen Geiseltalsee-Galeere, mit der Besucherfahrten möglich sein werden.Die zum Sachsen-Anhalt-Tag verlosten, "Sklavenfahrten" mit der kleinen Geiseltalsee-Galeere werden ebenfalls eingelöst.

Jeder der ein Boot besitzt und an der Veranstaltung teilnehmen will ist wie immer herzlich eingeladen, sein Boot am zweitgrößten der Geiseltalseen zu Wasser zu bringen (leider keine Boote mit Verbrennungsmotoren !)- von Kanus über Angelboote, Segelboote bis zum Schlauchboot.

Für Leute, die noch ein altes Faltboot auf Dachboden oder Garage haben, wird wieder ein besonderer Service geboten. Kleine Schäden können vor Ort mit einer Mini-Reparaturstrecke der Poucher-Boote-GmbH behoben werden. Ebenfalls kann man Boote taxen lassen oder bei der ebenfalls hier stattfindenden Bootsbörse verkaufen oder kaufen. Auch Bootszubehör soll hier zu erwerben sein.

Herausforderung: Mit dem Jackpot-Paddeln bieten wir unseren Faltbootwettbewerb zum zweiten Mal an. Je zwei 2er-Teams treten im Slalomkurs um Bojen nach Zeit gegeneinander an. Das Startgeld fließt anteilig in den Renn-Jackpot. Bei knapp 100 Teilnehmern steigt das Preisgeld vermutlich auf ca. 2000 Euro an.

Radfahrten um die Seen, kulinarische Feldverpflegung und einige noch ungenannte Aktionen geben die Möglichkeit, den gesamten Sonntag mit der Familie hier am See zu verbringen. Die Veranstaltung , welche von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr stattfinden wird, soll zur maritimen Geiseltaler Tradition werden.

Einige Bilder der Vorjahresveranstaltung finden Sie hier:  Geiseltaler Seebefahrung 2007

Unterstützen Sie uns, indem Sie Bekannte und Interessierte - mit Boot oder nicht - zu dieser Veranstaltung einladen. Plakate, Ablauf und weiteres Programm bitte anfordern bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bitte Klicken Sie zum Download der Infos:

 

Anfahrtplan Fern als pdf     Anfahrtplan Nah als pdf   Plakat zum Ausdrucken 

 

 Veranstaltungsplan Vorderseite als pdf    Veranstaltungsplan Rückseite als pdf